German English Greek Romanian

Das Godai-Ryu und seine Disziplinen hat in seinen Grundlagen eine jahrhundertealte Tradition und wird in den modernen Formen an allen hier aufgeführten Schulen weitergegeben. Sämtliche von uns aufgeführten Schulen, Leistungszentren und das World Hauptquartier lehren die umfassenden Grundlagen des Godai-Ryu in der ursprünglichen Form! Das ständige Weiterentwickeln des Systems hält das Godai-Ryu in Bewegung! Unsere Schulleiter, Lehrer und Trainer werden durch intensive Aus- und Weiterbildung ständig auf dem neuesten Stand gehalten! Godai-Ryu bedeutet auch höchste Ansprüche, die aber nicht in einem Schüler gesucht werden, sondern viel mehr zuerst in uns Lehrern selbst!

In der Tradition unserer Schule wird dieses vom Lehrer an den Schüler weiter gegeben. Das Motto „Sei Sha“ (Korrekte Form) leitet uns in unserem Training. Wie alle Budō Künste (Budō: der Weg des Kriegers) erschließt sich Godai-Ryu erst durch intensives Training, in dem Bemühen die korrekte Technik zu erlernen.

Um unsere Haltung besser zu verstehen, hilft vielleicht der Auszug aus "Die wunderbare Kunst der Katze" (Neko no rnyō jutsu):

„Ein wahrer Meister der Kunst kann vom Gegner nicht mehr angegriffen werden. Ist jedoch der Angriff schon unmöglich geworden, so gibt es keinen Kampf mehr und der Zustand der Kampflosigkeit und des Friedens beginnt. Zwar muss im Notfall ein Angriff des Feindes gestoppt oder erwidert werden können, das eigentliche Ziel des Bushi ist aber, sich selbst und den Gegner vor dem Töten zu bewahren“.

Und nun wünsche ich Ihnen noch viel Spaß, wenn Sie sich auf unserer Seite der Schulen umsehen!

Find us on Facebook
Follow Us